Cette recherche s'applique uniquement aux ressources en bibliothèque.
14 résultats
Trier par:
Ajouter à la liste:
    • Livre
    Sélectionner

    Zweisprachig aufwachsen : Herausforderung und Chance für Kinder, Eltern und Erzieher

    Abdelilah-Bauer, Barbara
    [Lieu de publication non identifié] : C.H.Beck
    2016
    Disponible
    Plus…
    Chargement
    Erreur de chargement
    Titre: Zweisprachig aufwachsen : Herausforderung und Chance für Kinder, Eltern und Erzieher / Barbara Abdelilah-Bauer
    Auteur: Abdelilah-Bauer, Barbara
    Editeur: [Lieu de publication non identifié] : C.H.Beck
    Date: 2016
    Collation: 1 e-Book (192 S.)
    Description: Überall auf der Welt wachsen Kinder in einer Umgebung auf, in der täglich zwei oder mehr Sprachen gesprochen werden. Dennoch ist die allgemeine Einstellung zur Zweisprachigkeit von Vorbehalten und Verunsicherung geprägt. Ist das gleichzeitige Erlernen von zwei Sprachen nicht eine Überforderung für das Kind? Sind Sprachstörungen oder Lernschwierigkeiten in der Schule Folge des doppelten Spracherwerbs? Aber auch: Wie fördert und bewahrt man die Zweisprachigkeit des Kindes in einer ausschliesslich einsprachigen Umgebung? Barbara Abdelilah-Bauer zeigt, was mehrsprachige Erziehung ist und wie sie gelingen kann. Sie erklärt die aktuellsten Erkenntnisse der Psycholinguistik und Sozialpsychologie zur Mehrsprachigkeit und unterscheidet mehrere Etappen beim doppelten Spracherwerb. Fallbeispiele aus der Praxis der Autorin geben konkrete Hinweise, wie auftretende Schwierigkeiten zu überwinden sind und wie sich der Gebrauch von zwei oder mehr Sprachen am besten in den Alltag integrieren lässt
    Note: Auch als Druckausg. vorhanden
    Classification: PHMA E-Book
    PHSW Zweisprachigkeit
    PHSW Erziehung
    PHDK 800.732
    Identifiant: 9783406618376 (ISBN)
    No RERO: R008547060
    Permalien:
    http://data.rero.ch/01-R008547060/html?view=FR_V1

    • Livre
    Sélectionner

    Bilingualer Erstspracherwerb

    Schneider, Stefan, 1958-, linguiste
    [Lieu de publication non identifié] : Ernst Reinhardt GmbH & Co. KG
    2015
    Disponible
    Plus…
    Chargement
    Erreur de chargement
    Titre: Bilingualer Erstspracherwerb / Stefan Schneider
    Auteur: Schneider, Stefan, 1958-, linguiste
    Editeur: [Lieu de publication non identifié] : Ernst Reinhardt GmbH & Co. KG
    Date: 2015
    Collation: 1 e-Book (320 S. graph. Darst.)
    Description: Frühkindliche Zweisprachigkeit ist heute keine Seltenheit mehr. Doch was bedeutet dies für den Spracherwerb? Dieses Buch bietet eine fundierte Einführung in den bilingualen Erstspracherwerb, d.h. den gleichzeitigen Erwerb von zwei Sprachen von Anfang an. Grundlegende Konzepte und Fragestellungen werden dargestellt. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf dem Spracherwerb in den ersten drei Lebensjahren. LeserInnen erhalten einen umfassenden Überblick über linguistische, entwicklungspsychologische kognitive und soziale Aspekte der frühkindlichen Zweisprachigkeit.
    Note: Auch als Druckausg. vorhanden
    Classification: PHSW Zweisprachigkeit
    PHSW Erziehung
    PHMA E-Book
    PHDK 800.732
    Identifiant: 9783838543482 (ISBN)
    No RERO: R008549992
    Existe sous différentes formes: Bilingualer Erstspracherwerb
    Permalien:
    http://data.rero.ch/01-R008549992/html?view=FR_V1

    • Livre
    Sélectionner

    Kindheiten in der Moderne : eine Geschichte der Sorge

    Baader, Meike Sophia
    Esser, Florian, 1980-, Schröer, Wolfgang
    [Lieu de publication non identifié] : Campus
    2014
    Disponible
    Plus…
    Chargement
    Erreur de chargement
    Titre: Kindheiten in der Moderne : eine Geschichte der Sorge / Meike Sophia Baader, Florian Esser, Wolfgang Schröer
    Auteur: Baader, Meike Sophia
    Contributeur: Esser, Florian, 1980-; Schröer, Wolfgang
    Editeur: [Lieu de publication non identifié] : Campus
    Date: 2014
    Collation: 1 e-Book (517 S. Ill.)
    Description: Seit der epochalen "Geschichte der Kindheit" (1960) des französischen Historikers Philippe Ariès ist keine umfassende Geschichte der Kindheit mehr erschienen, die zu internationalen Debatten geführt hat. Dieser Sammelband gibt Impulse, sich heute wieder mit diesem spannenden Thema zu befassen und der Geschichtsvergessenheit innovative Sichtweisen entgegenzusetzen. Chronologisch geordnete Einzelbeiträge erzählen, auf der Grundlage epochenspezifischer Zuordnungen und eingebettet in sozialhistorische Zusammenhänge, eine Geschichte der Kindheit unter dem Aspekt der sorgenden Verhältnisse von der frühen Neuzeit bis heute. Was bedeutete es etwa, wenn die Sorge um das spirituelle Heil von Kindern im Vordergrund stand? Wie wurde Kindheit im 18. Jahrhundert zur Familienkindheit? Welche Veränderungen brachten wohlfahrtsstaatliche Regelungen mit sich und welche Implikationen hatte eine wissenschaftliche Sicht auf das Kind? Was wissen wir über Kinder im Holocaust und wie gestalten sich Sorgeverhältnisse in einer globalisierten Welt?
    Note: Auch als Druckausg. vorhanden
    Classification: PHMA E-Book
    PHSW Erziehung
    PHSW Europa allgemein
    PHSW Kind
    PHDK 374
    Identifiant: 9783593422374 (ISBN)
    No RERO: R008590944
    Existe sous différentes formes: Kindheiten in der Moderne : eine Geschichte der Sorge
    Permalien:
    http://data.rero.ch/01-R008590944/html?view=FR_V1

    • Livre
    Sélectionner

    Kinder liebevoll und konsequent erziehen : ein Ratgeber für Eltern und Erzieher

    Schmidt-Traub, Sigrun, 1942-
    [Lieu de publication non identifié] : Hogrefe-Verlag
    2015
    Disponible
    Plus…
    Chargement
    Erreur de chargement
    Titre: Kinder liebevoll und konsequent erziehen : ein Ratgeber für Eltern und Erzieher / Sigrun Schmidt-Traub
    Auteur: Schmidt-Traub, Sigrun, 1942-
    Editeur: [Lieu de publication non identifié] : Hogrefe-Verlag
    Date: 2015
    Collation: 1 e-Book (169 S.)
    Description: Es gibt nicht nur einen Weg, Kinder zu erziehen. Eltern machen auch immer wieder einmal Fehler bei der Erziehung ihrer Kinder. Erziehungsziele festzulegen fällt häufig leichter als diese dann erzieherisch konkret umzusetzen. In diesem Ratgeber wurde daher der Schwerpunkt auf wirkungsvolle, lernpsychologisch untermauerte Erziehungsmethoden gelegt, die für Kinder aller Altersgruppen gelten. Die Autorin geht zunächst darauf ein, welche gesellschaftlichen und individuellen Bedingungen sowohl das Erziehungsverhalten der Eltern als auch das Verhalten von Kindern beeinflussen. Eltern leben ihren Kindern bestimmte Wertvorstellungen, soziale Fähigkeiten und Bewältigungsmöglichkeiten in Krisen und bei Alltagsproblemen vor. Durch einen liebevollen Umgang und verlässlichen Austausch mit ihren Eltern können Kinder emotionale Sicherheit und Stärke entwickeln. Anhand zahlreicher Beispiele werden verschiedene effektive Erziehungsmethoden dargestellt. Eltern und Erzieher erhalten eine detaillierte Anleitung, wie sie diese im Alltag umsetzen können. Zudem wird auf besondere pädagogische Problembereiche, wie z.B. Geschwisterrivalität, Ordnung und Medienkonsum, eingegangen und erläutert, wie diese Erziehungsprobleme bewältigt werden können. Ziel ist es, Eltern und Erziehern pädagogisch-psychologische Anstösse zu geben, ihnen das Erziehen zu erleichtern, das Familienleben freundlicher zu gestalten und ihr Selbstvertrauen in die eigene Erziehungsfähigkeit zu stärken
    Note: Auch als Druckausg. vorhanden
    Classification: PHMA E-Book
    PHSW Erziehung
    PHSW Eltern/Kind
    PHDK 374
    Identifiant: 9783840926631 (ISBN)
    No RERO: R008590926
    Existe sous différentes formes: Kinder liebevoll und konsequent erziehen : ein Ratgeber für Eltern und Erzieher
    Permalien:
    http://data.rero.ch/01-R008590926/html?view=FR_V1

    • Livre
    Sélectionner

    Erziehungswissenschaft : Lehrbuch für Bachelor-, Master- und Lehramtsstudierende

    Hanke, Ulrike
    Seel, Norbert M
    [Lieu de publication non identifié] : Springer VS
    2015
    Disponible
    Plus…
    Chargement
    Erreur de chargement
    Titre: Erziehungswissenschaft : Lehrbuch für Bachelor-, Master- und Lehramtsstudierende / Ulrike Hanke, Norbert M. Seel
    Auteur: Hanke, Ulrike
    Contributeur: Seel, Norbert M
    Editeur: [Lieu de publication non identifié] : Springer VS
    Date: 2015
    Collation: 1 e-Book (935 S. zahlr. Ill., graph. Darst.)
    Description: Das Lehrbuch führt in anschaulicher, leicht verständlicher und unterhaltsamer Weise in erziehungswissenschaftliches Denken ein und bietet für Studierende und andere Neugierige den idealen Einstieg in eine der faszinierendsten Wissenschaftsdisziplinen. Eine mehr als zweitausend Jahre umfassende Geschichte der Pädagogik wird ausgebreitet, wobei der Schwerpunkt auf dem modernen Verständnis von Erziehungswissenschaft liegt. Dementsprechend orientiert sich das Lehrbuch am Kerncurriculum Erziehungswissenschaft, wie es den meisten Studiengängen im Bereich der Erziehungswissenschaft an dt. Hochschulen zugrunde liegt. Es werden die Grundbegriffe der Erziehungswissenschaft ebenso behandelt wie ihre wissenschaftstheoretischen und forschungsmethodischen Grundlagen. Bei all dem soll der Spass beim Lesen nicht zu kurz kommen: Comics und Cartoons, kluge Sprüche aus dem Nähkästchen und Spiele sorgen für eine unterhaltsame Auseinandersetzung mit pädagogischen Fragestellungen und Problemen
    Note: Auch als Druckausg. vorhanden
    Classification: PHMA E-Book
    PHSW Erziehung
    PHSW Pädagogik
    PHDK 37.01
    Identifiant: 9783642552069 (ISBN); http://catalogue.bnf.fr/ark:/12148/cb44708900n (URN)
    No RERO: R008587936
    Existe sous différentes formes: Erziehungswissenschaft : Lehrbuch für Bachelor-, Master- und Lehramtsstudierende
    Permalien:
    http://data.rero.ch/01-R008587936/html?view=FR_V1

    • Revue
    Sélectionner

    On education : Journal for Research and Debate

    [Lieu de publication non identifié] : on_education
    Disponible
    Plus…
    Chargement
    Erreur de chargement
    Titre: On education : Journal for Research and Debate
    Numérotation: Ausgabe 1-
    Editeur: [Lieu de publication non identifié] : on_education
    Périodicité: 3x pro Jahr
    Note: Open Access Online Zeitschrift
    Classification: PHMA Zeitschrift
    PHSW Pädagogik
    PHSW Erziehung
    PHSW Bildung
    No RERO: R008740831
    Articles/Numéros de cette revue: On education : Journal for Research and Debate
    Permalien:
    http://data.rero.ch/01-R008740831/html?view=FR_V1

    • Film
    Sélectionner

    Le cycle 2 de l'école obligatoire

    Vonlanthen, Regula, Cochard, Baptiste, 1982-, Marguet, Raphaël, Romanens Amorri, Émilie
    Fribourg : Direction de l'instruction publique, de la culture et du sport : Service de l'enseignement obligatoire de langue française : Amt für deutschsprachigen obligatorischen Unterricht : Haute Ecole pédagogique
    2015
    Disponible
    Plus…
    Chargement
    Erreur de chargement
    Titre: Le cycle 2 de l'école obligatoire / coproductrices exécutives Regula Vonlanthen ... [et al.] ; présentation et voix off Émilie Romanens Amorri ; réal. Raphaël Marguet ; animations graphiques Baptiste Cochard = 2. Zyklus der obligatorischen Schule / Koproduktionsleitung : Regula Vonlanthen ... [et al.] ; Kommentarstimme Regula Vonlanthen ; Real. Raphaël Marguet ; Grafik-Animation Baptiste Cochard
    Auteur: Vonlanthen, Regula; Cochard, Baptiste, 1982-; Marguet, Raphaël; Romanens Amorri, Émilie
    Editeur: Fribourg : Direction de l'instruction publique, de la culture et du sport : Service de l'enseignement obligatoire de langue française : Amt für deutschsprachigen obligatorischen Unterricht : Haute Ecole pédagogique
    Date: 2015
    Collation: 1 ressource en ligne (17 min.)
    Sujet RERO: Écoles primaires - Éducation - Famille et école - Systèmes d'enseignement - Fribourg (Suisse, canton)
    Sujet RERO - forme: [Vidéos sur internet]
    Description: In diesen Mini-Dokumentarfilmen finden Sie Informationen über den 2. Zyklus der obligatorischen Schule. Der 2. Zyklus dauert 4 Jahre und entspricht der zweiten Stufe der Primarschule. In diesem Zyklus werden in der Regel Schülerinnen und Schüler von 8 bis 12 Jahren unterrichtet. Der 2. Zyklus baut auf die im 1. Zyklus erworbenen Kompetenzen und Kenntnisse in den Fachbereichen, die in den Lehrplänen beschrieben sind auf und sorgt so für pädagogische Kontinuität. Die Schülerin/der Schüler wird zunehmend selbständig, kann neue Arbeitsmethoden erlernen und nach eigenen Lösungen suchen
    Dans ce mini-documentaire, vous trouverez des informations sur le cycle 2 de l'école obligatoire. Le cycle 2 dure 4 ans et il est en principe fréquenté par des élèves âgé-e-s entre 8 et 12 ans. Il correspond à la deuxième étape du degré primaire. Dans la continuité des apprentissages du cycle 1, le cycle 2 poursuit l'acquisition des connaissances et des compétences fondamentales dans les différents domaines décrits par les plans d'études. L'élève devient de plus en plus autonome, ce qui lui permet d'acquérir de nouvelles méthodes de travail et de chercher des solutions personnelles. Apprentissage des langues étrangères en 5H et 7H. Au cours de ce cycle, les élèves débutent l'apprentissage de deux nouvelles langues: l'allemand ou le français en 5H et l'anglais en 7H.
    Public cible: Primarschule (3.-4. Kl.) - Primarschule (5.-6. Kl.)
    Note: Choix de langues: français, allemand, albanais, anglais, espagnol, portugais, tigrinya, arabe, kurde, farsi, somali - Ressource en ligne consultée le 31.03.2016 - Sprachauswahl: deutsch, französisch, albanisch, englisch, spanisch, portugiesisch, tigrinisch, arabisch, kurdisch, farsi, somali
    Classification: HEPSUP vidéo en ligne
    PHMA Film online
    PHSW Schule
    PHSW Freiburg allgemein
    PHSW Erziehung
    PHSW Familie
    No RERO: R008399057
    Permalien:
    http://data.rero.ch/01-R008399057/html?view=FR_V1

    • Film
    Sélectionner

    Le cycle 1 de l'école obligatoire

    Vonlanthen, Regula, Cochard, Baptiste, 1982-, Marguet, Raphaël
    Fribourg : Direction de l'instruction publique, de la culture et du sport : Service de l'enseignement obligatoire de langue française : Amt für deutschsprachigen obligatorischen Unterricht : Haute Ecole pédagogique
    2015
    Disponible
    Plus…
    Chargement
    Erreur de chargement
    Titre: Le cycle 1 de l'école obligatoire / coproductrices exécutives Regula Vonlanthen ... [et al.] ; présentation et voix off Regula Vonlanthen ; réal. Raphaël Marguet ; animations graphiques Baptiste Cochard = 1. Zyklus der obligatorischen Schule / Koproduktionsleitung Regula Vonlanthen ... [et al.] ; Kommentarstimme Regula Vonlanthen ; Real. Raphaël Marguet ; Grafik-Animation Baptiste Cochard
    Auteur: Vonlanthen, Regula; Cochard, Baptiste, 1982-; Marguet, Raphaël
    Editeur: Fribourg : Direction de l'instruction publique, de la culture et du sport : Service de l'enseignement obligatoire de langue française : Amt für deutschsprachigen obligatorischen Unterricht : Haute Ecole pédagogique
    Date: 2015
    Collation: 1 ressource en ligne (18 min.)
    Sujet RERO: Écoles primaires - Éducation - Famille et école - Systèmes d'enseignement - Fribourg (Suisse, canton)
    Sujet RERO - forme: [Vidéos sur internet]
    Description: Dans ce mini-documentaire, vous trouverez des informations sur le cycle 1 de l'école obligatoire. Le cycle 1 dure 4 ans et il est en principe fréquenté par des élèves âgés entre 4 et 8 ans. Il correspond à la première étape du degré primaire. Les élèves sont accueillis en 1ère année à partir de 4 ans révolus au 31 juillet de l'année en cours. Au cours de ce cycle a lieu le premier contact de l'enfant avec l'école. Etape décisive du passage entre le milieu familial et le milieu scolaire, cette phase a pour but spécifique de favoriser l'insertion sociale de l'enfant, de compléter l'éducation reçue dans sa famille et de le familiariser avec le travail scolaire à travers des situations variées où l'apprentissage par le jeu tient une large place
    In diesen Mini-Dokumentarfilmen finden Sie Informationen über den 1. Zyklus der obligatorischen Schule. Der 1. Zyklus dauert 4 Jahre und entspricht der ersten Stufe der Primarschule. In diesem Zyklus werden in der Regel Schülerinnen und Schüler von 4 bis 8 Jahren unterrichtet. Kinder, die am 31. Juli des laufenden Jahres das 4. Altersjahr erfüllt haben, treten in das erste Schuljahr ein. Im ersten Zyklus kommt das Kind zum ersten Mal in Kontakt mit der Schule. Während dieser wichtigen Eingangsstufe erfolgt der Übertritt vom Leben innerhalb der Familie in den Schulalltag. Ziel ist es, die soziale Eingliederung des Kindes zu fördern, die in der Familie erhaltene Erziehung zu ergänzen und das Kind in vielfältigen Situationen, bei denen der Schwerpunkt auf dem spielbasierten Lernen liegt, mit der schulischen Arbeit vertraut zu machen
    Public cible: Primarschule (1.-2. Kl.) - Kindergarten
    Note: Choix de langues: français, allemand, albanais, anglais, espagnol, portugais, tigrinya, arabe, kurde, farsi, somali - Ressource en ligne consultée le 31.03.2016 - Sprachauswahl: deutsch, französisch, albanisch, englisch, spanisch, portugiesisch, tigrinisch, arabisch, kurdisch, farsi, somali
    Classification: HEPSUP vidéo en ligne
    PHMA Film online
    PHSW Schule
    PHSW Freiburg allgemein
    PHSW Erziehung
    PHSW Familie
    No RERO: R008399017
    Permalien:
    http://data.rero.ch/01-R008399017/html?view=FR_V1

    • Film
    Sélectionner

    Informations générales sur l'école obligatoire

    Winiger, Jean, 1945-, Weissbaum, Elisabeth, 1963-, Cochard, Baptiste, 1982-, Marguet, Raphaël
    Fribourg : Direction de l'instruction publique, de la culture et du sport : Service de l'enseignement obligatoire de langue française : Amt für deutschsprachigen obligatorischen Unterricht : Haute Ecole pédagogique
    2014
    Disponible
    Plus…
    Chargement
    Erreur de chargement
    Titre: Informations générales sur l'école obligatoire / voix off Jean Winiger ; coproductrices exécutives Elisabeth Weissbaum ... [et al.] ; réal. Raphaël Marguet ; animations graphiques Baptiste Cochard = Allgemeine Informationen über die obligatorische Schule / Kommentarstimme Jean Winiger ; Koproduktionsleitung Elisabeth Weissbaum ... [et al.] ; Real. Raphaël Marguet ; Grafik-Animation Baptiste Cochard
    Auteur: Winiger, Jean, 1945-; Weissbaum, Elisabeth, 1963-; Cochard, Baptiste, 1982-; Marguet, Raphaël
    Editeur: Fribourg : Direction de l'instruction publique, de la culture et du sport : Service de l'enseignement obligatoire de langue française : Amt für deutschsprachigen obligatorischen Unterricht : Haute Ecole pédagogique
    Date: 2014
    Collation: 1 ressource en ligne (20 min.)
    Sujet RERO: Fréquentation scolaire - Écoles primaires - Écoles secondaires - Éducation - Famille et école - Systèmes d'enseignement - Fribourg (Suisse, canton)
    Sujet RERO - forme: [Vidéos sur internet]
    Description: Dans ce mini-documentaire, vous trouverez des informations générales sur l'école obligatoire. En le visionnant, vous découvrirez par exemple : les domaines d'apprentissages à l'école, les horaires et les vacances scolaires, la collaboration parents et école et d'autres éléments importants qu'il est utile de connaître pour accompagner son enfant durant son parcours scolaire
    In diesen Mini-Dokumentarfilmen finden Sie allgemeine Informationen über die obligatorische Schule. Beim Schauen werden Sie viele wichtige Informationen entdecken, zum Beispiel die Lernbereiche in der Schule, die Unterrichtszeiten und die Schulferien, die Zusammenarbeit von Eltern und Schule und andere wichtige Inhalte. Es ist sehr hilfreich diese Themen zu kennen, um sein Kind während der Schulzeit gut begleiten zu können
    Note: Choix de langues: français, allemand, albanais, anglais, espagnol, portugais, tigrinya, arabe, kurde, farsi, somali - Ressource en ligne consultée le 31.03.2016 - Sprachauswahl: deutsch, französisch, albanisch, englisch, spanisch, portugiesisch, tigrinisch, arabisch, kurdisch, farsi, somali
    Classification: HEPSUP vidéo en ligne
    PHMA Film online
    PHSW Schule
    PHSW Freiburg allgemein
    PHSW Erziehung
    PHSW Familie
    No RERO: R008398865
    Permalien:
    http://data.rero.ch/01-R008398865/html?view=FR_V1

    • Livre
    Sélectionner

    Sozialisation und Erziehung in der Schule : eine problemorientierte Einführung

    Tillmann, Klaus-Jürgen
    Horstkemper, Marianne
    [Lieu de publication non identifié] : Verlag Julius Klinkhardt
    2016
    Disponible
    Plus…
    Chargement
    Erreur de chargement
    Titre: Sozialisation und Erziehung in der Schule : eine problemorientierte Einführung / Klaus-Jürgen Tillmann, Marianne Horstkemper
    Auteur: Tillmann, Klaus-Jürgen
    Contributeur: Horstkemper, Marianne
    Editeur: [Lieu de publication non identifié] : Verlag Julius Klinkhardt
    Date: 2016
    Collation: 1 e-Book (162 S. Ill.)
    Description: Das Buch wendet sich u.a. folgenden konkreten Erziehungsproblemen zu: Wie wird gewaltfreies Verhalten gestützt? Wie kann die Schule zu demokratischem Handeln erziehen? Wie werden Übergänge bewältigt? Wie wird Devianz und Abweichung verhindert? Zu diesen Aspekten werden Situationen aus der Praxis geschildert, um von dort Perspektiven für ein angemessenes Erzieherverhalten in der Schule herauszuarbeiten
    Note: Auch als Druckausg. vorhanden
    Classification: PHMA E-Book
    PHSW Erziehung
    PHSW Schule
    PHSW Sozialisation
    PHSW Schulpädagogik
    PHSW Inklusive Pädagogik
    PHSW Geschlechterrolle
    PHDK 37.013
    Identifiant: 9783838545370 (ISBN)
    No RERO: R008594123
    Existe sous différentes formes: Sozialisation und Erziehung in der Schule : eine problemorientierte Einführung
    Permalien:
    http://data.rero.ch/01-R008594123/html?view=FR_V1